Glessener Zoch 2007 
Home Nach oben Was gibt es Neues ? Archiv Termine Auskünfte Zahlen & Fakten Ärzte, Geschäfte Kirche, Institutionen Vereine Katzen u. Tierschutz Dauerthemen Geschichte Bilder Karneval Traditionen Politik Kommunalrecht Stadtplan Downloads Umfrage Newsletter Postkarten Gästebuch Diskussionsforum Links Impressum

 

1. Pressemitteilung Broetje einschließlich Fotos, Zugweg
2. Pressemitteilung KStA vom 19.02.2007
3. Pressemitteilung KR vom 18.02.2007

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Glessener Zoch 2007:
Im Glessener Zoch hät jedes Tierchen sein Pläsierchen

Im Glessener Zoch gab es dann unter diesem Motto auch jede Menge Tierchen zu sehen: Pinguine, Maulwürfe, eine Raupe, Kühe, Katzen, Mäuse, Marienkäfer, Hühner, Bienchen und  Känguruhs.

Das Wetter war mit den Zugteilnehmern und den Zugbesuchern gnädig: es war zwar bewölkt, blieb aber trocken. So machte das Kamelle sammeln dann auch Spaß. Und einigen gefiel der Glessener Zoch dann auch so gut, dass sie ihn sich gleich mehrfach ansahen.

Auch die Zugteilnehmer hatten ihren Spaß und ließen Kamelle, Strüssje regnen.

Am Rande: 


 

so lautete die Schlagzeile in der Sonntagspost vom 17.02.2007. Nur in Glessen gibt es die verkehrte Welt: hier behinderte die Linie 961 den Glessener Zoch. Aber dieser bahnte sich weiter seinen Weg bis zur Auflösung Hohe Str. / Brauweiler Str.

Hier dann die ersehnten Bilder und Eindrücke des Zuges:
(Wenn Sie auch noch Bilder haben, dann können Sie mir diese gerne zur Verfügung stellen, ich veröffentliche sie gerne)

weitere Bilder auch auf den Seiten des SC Glessen
 

Isn´t she beautiful ? Quelle: MGV & Fründe 2007

Aufstellung der MGV & Fründe am MGV-Heim (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Aufstellung der MGV & Fründe am MGV-Heim (Quelle: M. Broetje 2007)

Auch andere Zugteilnehmer - hier der "Hühner-Clan" machten sich auf den Weg zur Zoch-Aufstellung (Quelle: M. Broetje 2007)

Auch andere Zugteilnehmer - hier der "Hühner-Clan" machten sich auf den Weg zur Zoch-Aufstellung (Quelle: M. Broetje 2007)

Auch andere Zugteilnehmer - hier der "Hühner-Clan" machten sich auf den Weg zur Zoch-Aufstellung (Quelle: M. Broetje 2007)

Aufstellung der MGV & Fründe am MGV-Heim (Quelle: M. Broetje 2007)

Op däm Wääch nom Zooch (Quelle: MGV & Fründe 2007)

 

Katzenkinder... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Ein verwegener Kater (aber in sportiver Pose...) Quelle: MGV & Fründe 2007

Katzenalarm ! Quelle: MGV & Fründe 2007

Wann geht´s los ? Quelle: MGV & Fründe 2007

Miauuuuuuuuuh !!! Quelle: MGV & Fründe 2007

Einen Fisch immer dabei, der Weg ist lang (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Tja, wenn wir den nicht gehabt hätten ! Unsere Huusmeister Kaczmarek - der uns stets flott mit Kamelle-Nachschub versorgte. Quelle: MGV & Fründe 2007

Elende Katzenpüngelei... Quelle: MGV & Fründe 2007

Tja, wenn wir den nicht gehabt hätten ! Unsere Huusmeister Kaczmarek - der uns stets flott mit Kamelle-Nachschub versorgte. Quelle: MGV & Fründe 2007

Ein Lied auf den Lippen...Quelle: MGV & Fründe 2007

Bevüür et losjeiht... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Katzenkindertrio - aber brav mitjejange.... bes zom Schluss (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Dufte Miezen...(Quelle: MGV & Fründe 2007)

Letzte "Fischverhandlungen" bevüür et losjeiht... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Lach- und Sachgeschichten mit der Glessener Feuerwehr - bei der Zugaufstellung (Quelle: M. Broetje 2007)

Lach- und Sachgeschichten mit der Glessener Feuerwehr - bei der Zugaufstellung (Quelle: M. Broetje 2007)

Lach- und Sachgeschichten mit der Glessener Feuerwehr - bei der Zugaufstellung (Quelle: M. Broetje 2007)

Maulwürfe bei der Zugaufstellung - Forderung - Wozu brauchen wir eine Umgehungsstraße in Glessen - graben wir doch einen Tunnel - Quelle MB 07

Känguruhs finden ebenfalls den Weg zum Zug... (Quelle: M. Broetje 2007)

Eine Raupe, die sich warm läuft... (Quelle: M. Broetje 2007)

Eine Raupe, die sich warm läuft... (Quelle: M. Broetje 2007)

Eine Raupe, die sich warm läuft... (Quelle: M. Broetje 2007)

Eine Raupe, die sich warm läuft... (Quelle: M. Broetje 2007)

Eine Raupe, die sich warm läuft... (Quelle: M. Broetje 2007)

Der Höhepunkt des Zuges: der Prinzenwagen - mit Prinz Christian I. und Gerd Lieven als Prinzenführer (Quelle: M. Broetje 07)

Der Höhepunkt des Zuges: der Prinzenwagen - mit Prinz Christian I. und Gerd Lieven als Prinzenführer (Quelle: M. Broetje 07)

Ebenfalls auf dem Prinzenwagen: die drei Frauen Petra Paulsen, Ursula Schmitz und Claudia Paus (Quelle: M. Broetje 2007)

Ebenfalls auf dem Prinzenwagen: die drei Frauen Petra Paulsen, Ursula Schmitz und Claudia Paus (Quelle: M. Broetje 2007)

Auf der anderen Seite: Bauer Ove und Jungfrau Dietlinde II. sowie Adjutant Klaus Lieberz (Quelle: M. Broetje 2007)

Musikalische Unterstützung im Glessener Zoch - (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Marienkäfer bringen Glück ?! Jo, ävver och Kamelle...(Quelle: MGV & Fründe 2007)

Bunte Paradiesvögel - jenau richtisch.... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Clowntiere ? (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Is noch weit ? (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Müüsje vun dä Feuerwehr... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Kleine Maus...(Quelle: MGV & Fründe 2007)

Jeckes Geflügel wor met dobei... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Jeckes Geflügel wor met dobei... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Schwein gehabt - nö - da simmer dabei... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Blumenwiese und Bienchen...(Quelle: MGV & Fründe 2007)

Blumenwiese und Bienchen...(Quelle: MGV & Fründe 2007)

De Kölsche Piefe e.V. vun 1996 - (Quelle: MGV & Fründe 2007)

De Kölsche Piefe e.V. vun 1996 - (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Jeck gesprunge: Känguruhs nicht nur in Büsdorf, jetzt auch in Glessen...Quelle: MGV & Fründe 2007

Jeck gesprunge: Känguruhs nicht nur in Büsdorf, jetzt auch in Glessen...Quelle: MGV & Fründe 2007

Jeck gesprunge: Känguruhs nicht nur in Büsdorf, jetzt auch in Glessen...Quelle: MGV & Fründe 2007

Jeck gesprunge: Känguruhs nicht nur in Büsdorf, jetzt auch in Glessen...Quelle: MGV & Fründe 2007

Hot ´n Spicy - Showtanzgruppe (Quelle: MGV & Fründe 2007)

 

Musikalische Unterstützung für den Glessener Zoch...Quelle: MGV & Fründe 2007

MGV & Fründe woren dobei...Quelle: MGV & Fründe 2007

Eine "Katzenplage" zog sich durch Glessen...Quelle: MGV & Fründe 2007

Katze alaaf... Quelle: MGV & Fründe 2007

Katze alaaf... Quelle: MGV & Fründe 2007

Katze alaaf... Quelle: MGV & Fründe 2007

Watschel Watschel... die Pinguine waren nicht schuld an den Zoch-Stopps..Quelle: MGV & Fründe 2007

Watschel Watschel... die Pinguine waren nicht schuld an den Zoch-Stopps..Quelle: MGV & Fründe 2007

Bäng Bäng - so jet jitt en Dortmund... Musikalische Unterstützung för dä Zoch Quelle: MGV & Fründe 2007

Bäng Bäng - so jet jitt en Dortmund... Musikalische Unterstützung för dä Zoch Quelle: MGV & Fründe 2007

"Raupenplage " voran..., ävver so eine "Kamellen-PLage" es auszuhalten (Quelle: MGV & Fründe 2007)

"Raupenplage " voran..., ävver so eine "Kamellen-PLage" es auszuhalten (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Bienchen, Bienchen gib uns Kamelle... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Rinderwahnsinn...(Quelle: MGV & Fründe 2007)

Jecke Köh woren och dobei... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Jecke Köh woren och dobei... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Jecke Köh woren och dobei... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Gewagt - Trotz Katzen im Zoch: Mäuse dabei (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Gewagt - Trotz Katzen im Zoch: Mäuse dabei (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Jecke Frackträger liesse sich auch nicht lange bitten...Gewagt - (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Tapfer Tapfer kleiner Pinguin, auch wenn Dich die Kamelle zu Boden ziehen... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Lauter Gezwitscher ? Paradiesvögel...(Quelle: MGV & Fründe 2007)

Jetzt ´ne andere Herde... Kühe....Rindviecher... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Jetzt ´ne andere Herde... Kühe....Rindviecher... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Der Höhepunkt naht.... der Festwagen des Dreigestirnes (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Jungfrau Dietlinde II. und Adjutant Klaus Lieberz (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Adjutant Klaus Lieberz, Bauer Ove und Prinz Christian I. sowie Prinzenführer Gerd Lieven (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Alaaf ! Bauer Ove... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Kamelle ! Quelle: Nowak 2007

Kein Katzenjammer, sondern dufte Miezen - MGV & Fründe (Quelle: M. Broetje 2007)

Musikalische Unterstützung im Zug mit dabei (Quelle: M. Broetje 2007)

Hot ´n Spicy - Showtanzgruppe - Quelle: M. Broetje 2007

Hot ´n Spicy - Showtanzgruppe - Quelle: M. Broetje 2007

Hot ´n Spicy - Showtanzgruppe - Quelle: M. Broetje 2007

Em Zoch met jon: nit nur Spaß mache, och Spaß han (Quelle: M. Broetje 2007)

Sie gehören wirklich dabei: Wat wör dä Fastelovend ohne Clowns ? (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Sie gehören wirklich dabei: Wat wör dä Fastelovend ohne Clowns ? (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Sie gehören wirklich dabei: Wat wör dä Fastelovend ohne Clowns ? (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Jeckes Geflügel sucht sich seinen Weg (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Verrückte Hühner, aber ehrlich... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Summ, summ summ... Bienchen dideldum... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Summ, summ summ... Bienchen dideldum... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Känguruhs - Leere Beutel ? Kamelle !!! (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Die Pinguine-Karawane zieht weiter... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Die Pinguine-Karawane zieht weiter... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Die Pinguine-Karawane zieht weiter... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Die Raupe zieht sich durch Glessen...(Quelle: MGV & Fründe 2007)

Marienkäfer objepass, die Raupe ist nicht weit (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Linie 961 behinderte Glessener Zoch (Quelle: 2007 Doris Richter)

Linie 961 behinderte Glessener Zoch (Quelle: 2007 Doris Richter)

Der Zoch kütt (Quelle: 2007 Doris Richter)

Zochführer Matthias Hoffmann (Quelle: 2007 Doris Richter)

Musikalische Begleitung im Glessener Zoch (Quelle: Doris Richter 2007)

Marienkäfer im Anflug (Quelle: Doris Richter 2007)

Lecker Marienkäfer (Quelle: Doris Richter 2007)

Sach- und Lachgeschichten und Mäuse kommen ! (Quelle: Doris Richter 2007)

Einer der Mäuse der Glessener Feuerwehr (Quelle: Doris Richter 2007)

Die Mäuse der Glessener Feuerwehr (Quelle: Doris Richter 2007)

Die Mäuse der Glessener Feuerwehr (Quelle: Doris Richter 2007)

Die Mäuse der Glessener Feuerwehr (Quelle: Doris Richter 2007)

Jeckes Geflügel - (Quelle: Doris Richter 2007)

Noch jeckeres Geflügel - (Quelle: Doris Richter 2007)

Närrisches Geflügel - (Quelle: Doris Richter 2007)

Glessens Blumenwiese mit Bienen naht ! Quelle: Doris Richter 2007

Jecke Schweinerei - (Quelle: Doris Richter 2007)

Auch Bienchen von Glessener Wiesen waren dabei (Quelle: Doris Richter 2007)

Auch Bienchen von Glessener Wiesen waren dabei (Quelle: Doris Richter 2007)

Auch Bienchen von Glessener Wiesen waren dabei (Quelle: Doris Richter 2007)

De Kölsche Piefe e.V. vun 1996 - (Quelle: Doris Richter 2007)

Auch Bienchen von Glessener Wiesen waren dabei (Quelle: Doris Richter 2007)

De Kölsche Piefe e.V. vun 1996 - (Quelle: Doris Richter 2007)

De Kölsche Piefe e.V. vun 1996 - (Quelle: Doris Richter 2007)

Känguruhs - janz jeck (Quelle: Doris Richter 2007)

Känguruhs - janz jeck (Quelle: Doris Richter 2007)

Maulwürfe unterwegs - statt Umgehungsstraße lieber einen Tunnel graben (Quelle: Doris Richter 2007)

Maulwürfe unterwegs - statt Umgehungsstraße lieber einen Tunnel graben (Quelle: Doris Richter 2007)

Musikalische Unterstützung (Quelle: Doris Richter 2007)

Musikalische Unterstützung (Quelle: Doris Richter 2007)

MGV & Fründe - (Quelle: Doris Richter 2007)

MGV & Fründe - (Quelle: Doris Richter 2007)

Pinguine des Gymnastikvereins (Quelle: Doris Richter 2007)

Bäng Bäng aus Dortmund - Auch für percussion-mässige Begleitung war gesorgt - Quelle: Doris Richter 2007

Opjepass: "Raupenplage" Quelle: Doris Richter 2007

"Raupenplage" mal angenehm: es flogen nur Kamelle (Quelle: Doris Richter 2007)

"Raupenplage" mal angenehm: es flogen nur Kamelle (Quelle: Doris Richter 2007)

Fleissige Bienchen - (Quelle: Doris Richter 2007)

Fleissige Bienchen - (Quelle: Doris Richter 2007)

Einzelkämpfer - Quelle: Doris Richter 2007

Verrückte Kühe im Anmarsch - (Quelle: Doris Richter 2007)

Jecke Rindviecher - (Quelle: Doris Richter 2007)

Jecke Rindviecher - (Quelle: Doris Richter 2007)

Kühe, die sich melken lassen - Kamelle ! (Quelle: Doris Richter 2007)

Muuuh ! (Quelle: Doris Richter 2007)

Kühe, die sich melken lassen - Kamelle ! (Quelle: Doris Richter 2007)

Frackträger im Anmarsch - (Quelle: Doris Richter 2007)

Jecke Frackträger und statt Fisch nur Kamelle im Gepäck (Quelle: Doris Richter 2007)

Jecke Frackträger und statt Fisch nur Kamelle im Gepäck (Quelle: Doris Richter 2007)

Mit viel Watscheln ist jetzt Schluss, weil ich auch mal im Buggy sitzen muss (Quelle: Doris Richter 2007)

Die Vögelein, die Vögelein von Glessen am Bach... die schmiesse, die schmiesse, dat et nur so krach...(Quelle: MGV & Fründe 2007)

Clownerei ... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Eine Wiese steht alleine... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Känguruhs - Leere Beutel ? Kamelle !!! (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Känguruhs - Leere Beutel ? Kamelle !!! (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Blind wie ein Maulwurf ? Jja aber Tunnel graben können wir... Umgehungsstrasse wofür ? (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Blind wie ein Maulwurf ? Jja aber Tunnel graben können wir... Umgehungsstrasse wofür ? (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Blind wie ein Maulwurf ? Jja aber Tunnel graben können wir... Umgehungsstrasse wofür ? (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Unser verwegener Straßenkater...(Quelle: MGV & Fründe 2007)

Und wenn der Zoch ens Paus´mäht: flöck ens hinjesetz´ (Quelle: M. Broetje 2007)

Und wenn der Zoch ens Paus´mäht: flöck ens hingelegt (Quelle: M. Broetje 2007)

Och bei dä Pinguine wor beim Zoch-Stop Schluss mit Watschelei (Quelle: M. Broetje 2007)

Zwei quietschvergnügte Pinguine (klar, die durften ja fahren...) - Quelle: M. Broetje 2007

Die Raupe im "Einsatz" - eine tolle Idee för e lecker Tierchen - Quelle: M. Broetje 2007

Keine streunenden Kater - sondern Rassekater der MGV & Fründe (Quelle: M. Broetje 2007)

Glessener Narren am Zugweg (Weinbergstr.) - Quelle: M. Broetje 2007

Musikalische Unterstützung im Glessener Zoch - Quelle: M. Broetje 2007

Tierisch Jeck mal anders - Quelle: M. Broetje 2007

Schunkeln ? Do simmer dobei... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Hab Dich gesehen... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Katzenhaufen... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Schnurr di burr... Tapfer und hochkonzentriert: die Fahrer im Zoch... Quelle: MGV & Fründe 2007)

Luftikuss... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Geschafft.... 3x Alaaf... (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Bäng Bäng aus Dortmund - Auch für percussion-mässige Begleitung war gesorgt - Quelle: M. Broetje 2007

Geschafft... der Zoch es am Engk - Bier en d´r Hängk - Quelle: M. Broetje 2007

Das Glessener Dreigestirn bedankt sich bei den Organisatoren - Quelle: M. Broetje 2007

Das Glessener Dreigestirn bedankt sich bei den Organisatoren - Quelle: M. Broetje 2007

Jungfrau Dietlinde II. bedankt sich mit dem Orden des Dreigestirns bei den Organisatoren - Quelle: M. Broetje 2007

Das Glessener Dreigestirn bedankt sich bei den Organisatoren - Quelle: M. Broetje 2007

Schöner Ausklang nach dem Zug (Quelle: M. Broetje 2007)

Schöner Ausklang nach dem Zug (Quelle: M. Broetje 2007)

Schöner Ausklang nach dem Zug (Quelle: M. Broetje 2007)

Schöner Ausklang nach dem Zug (Quelle: M. Broetje 2007)

Cat-Stepping isn´t easy (Quelle: MGV & Fründe 2007)

Quelle. Sessionsheft der IG Glessener Karneval 2007

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Jecken aus dem Rathaus mischten mit

VON REGINA BAPPERT UND JENNIFER REINHARD, 18.02.07, 20:50h

Kaum ein Ende nahm der Zug in Glessen. 450 Marienkäfer, hasenähnliche Kängurus, verrückte Hühner und heldenhafte Schildkröten trieben unter dem Motto „Im Glessener Zoch hät jedes Tierchen sein Pläsierchen" ihr Unwesen. Ihrer Wut über die erhöhte Mehrwertsteuer machte eine als Kängurus verkleidete Fußgruppe Luft. „Nein, wir sind keine Osterhasen. Für die langen Schwänze hat es wegen der Mehrwertsteuererhöhung einfach nicht mehr gereicht."

Trotz behinderter Sicht fanden auch die als Maulwürfe verkleideten Jecken ihren Weg durch den Ort. „Wozu brauchen wir eine Umgehungsstraße? Wir bauen uns einfach einen Tunnel."

Kreativ zeigten sich auch die „Wonneproppen". Als meterlange Raupe schlängelten sich 13 Jecken durch die Straßen. Das Volk sollte aber trotzdem nicht zu kurz kommen. Kamelle und Strüßjer verteilten diejenigen, die das Raupenstadium schon hinter sich haben: kunterbunte Schmetterlinge.

Auszug ! http://www.rundschau-online.de/jkr/artikel.jsp?id=1171562120280

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Katzen, Kängurus und bunte Vögel

BILD: MEISEN

Quelle: KStA vom 19.02.2007

Bergheim-Glessen
- Weil der Mottozug vor einem Jahr so gut ankam, machten die Jecken, die den Karnevalszug gestalteten, auch diesmal gemeinsame Sache: Unter dem Motto „Im Glessener Zoch hät jedes Tierchen sein Pläsierchen“ fanden sich viele bunte Tierkostüme, von Katzen, Kühen und Kängurus bis zu Phantasievögeln und Pinguinen. Zur Musik aus der „Sendung mit der Maus“ zogen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr als lustige Mäuse durch die Straßen, während der Kegelclub als Schildkröten Kamelle verteilte. Zugleiter Matthias Hoffmann und Wolfgang Krahe, Vorsitzender der Interessengemeinschaft Karneval, hatten einen Zug aus rund 350 Teilnehmern zusammengestellt, bei dem sämtliche Glessener Vereine wie der Männergesangverein, die Schützen und die Mongolenhorde die Jecken am Straßenrand begeisterten. Für tolle Stimmung sorgten auch die Musikzüge aus Köln, Osnabrück, Hannover und Dortmund. (wo)
Quelle: KStA vom 19.02.2007